Link verschicken   Drucken
 

Wir über uns

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Jerichow stellt sich vor:

 

 

Stadtwehrleiter der Feuerwehr Jerichow ist Ralf Braunschweig. Vertreter des Stadtwehrleiters sind Dirk Bothur und Patrick Hegewald. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Jerichow besteht derzeit aus 264 aktiven Mitgliedern. Der Ausrückebereich umfasst ca. 270 km² und hier leben mehr als 7.000 Einwohner. Die Stadt Jerichow unterhält 3 Schulen und 7 Kindertagesstätten. Im Ortsteil Jerichow befindet sich eine romanische Klosteranlage und ein Fachkrankenhaus. In fast allen Ortsteilen befinden sich z.T. historisch wertvolle Dorfkirchen. Die Ortsteile sind ländlich geprägt mit ausgedehnten Waldgebieten. Insgesamt umfasst der Ausrückebereich mehr als 90 km² Waldfläche, das macht 34 % der gesamten Fläche aus. Weiterhin gehören die Bundesstraßen B 1 und B 107 sowie mehrere Landes- und Kreisstraßen zu unserem Einsatzgebiet und die Bahnstrecke Berlin - Hannover. Neben der Brandbekämpfung und Hilfeleistung ist die Feuerwehr auch bei anderen Gefahren, wie z.B. dem Hochwasser im Einsatz. Durch unser Gebiet fliessen die Elbe, die Stremme, der Roßdorfer Altkanal und der Elbe-Havel-Kanal mit insgesamt ca. 35 km Länge.

 

Für die Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung, der Gefahrenabwehr etc. stehen den Kameradinnen und Kameraden 34 Lösch- und Sonderfahrzeuge zur Verfügung. Wir Kameradinnen und Kameraden sind für alle Einwohner unserer Einheitsgemeinde Stadt Jerichow 24 Stunden, 365 Tage im Jahr im Einsatz.

 

Um allen Einsätzen und Aufgaben im Feuerwehralltag gerecht zu werden, bilden wir uns an den regelmäßig stattfindenden Dienstabenden praktisch und theoretisch in den einzelnen Feuerwehrgebieten weiter und beteiligen uns an Wettkämpfen und Einsatzübungen. Natürlich dürfen der Spaß und die Abwechslung dabei nicht fehlen.

 

Am 01. Januar 2010 wurde die Einheitsgemeinde Stadt Jerichow aus den ehemaligen

Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Elbe-Stremme-Fiener gebildet.

 

Sie ist der Namensgeber des Landkreises Jerichower Land im Land Sachsen-Anhalt und liegt im nordöstlichen Teil an der Grenze zum Nachbarland Brandenburg.

 

Die Stadt Jerichow besteht aus 12 Ortschaften mit insgesamt 33 Ortsteilen. Somit ergibt sich eine Gesamtwehrstärke von 16 Freiwilligen Ortsfeuerwehren in unserer Einheitsgemeinde.

 

Die Vorhaltung einer Feuerwehr ist eine Pflichtaufgabe jeder Gemeinde und doch wird diese Aufgabe bei uns ausschließlich von ehrenamtlich tätigen Einwohnern wahrgenommen.

 

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Jerichow besteht aus 16 Ortsfeuerwehren und 5 Jugendfeuerwehren.

 

Ortsfeuerwehren

 

Jugendfeuerwehren

 

PDF FFW Satzung